Marktwertermittlung einer Immobilie: Wer den Preis seiner Immobilie falsch ansetzt, hat beim Verkauf schlechte Karten. Mit zu niedrigen Einschätzungen verschenken Sie unnötig ihr Geld. Wer zu hoch kalkuliert hat andere Probleme, der Verkauf zieht sich hin. Am Ende müssen Verkäufer das Objekt sogar noch unter Wert verkaufen. Bei der Marktwertermittlung gibt es üblicherweise drei Verfahren die zur Anwendung kommen. Das Vergleichswert-, das Ertragswert- und das Sachwertverfahren. Bei der Wahl welches Verfahren das Beste für ihre Immobilie ist spielen unterschiedliche Faktoren eine wichtige Rolle.

 

Vergleichswertverfahren

 

Das Vergleichswertverfahren bietet sich an bei den meisten Häusern und Wohnungen. Grundlage sind die in der Vergangenheit gezahlten Kaufpreise. Bei Bauland wird auf die aktuellen Bodenrichtwerte zurückgegriffen.

Vorteil: Das Vergleichswertverfahren berücksichtigt die aktuelle Marktlage. Zum Vergleich werden Objekte in der gleichen Region mit ähnlicher Größe und Ausstattung herangezogen. Bei der Bewertung fließen Daten wie die Grundstücksgröße, Baujahr, Zustand, Baubeschreibung, Außenanlagen, Lage, Infrastruktur, aber auch andere Wohnumfeldinformationen in die Berechnung ein.

  

Ertragswertverfahren

 

Das Ertragswertverfahren wird angewandt wenn Rendite und nicht Eigennutzung im Vordergrund steht, etwa bei Mehrfamilienhäusern und Gewerbeimmobilien. Zwei Faktoren sind bei der Bewertung maßgebend: der Bodenwert und der Wert der baulichen Anlagen. In die Berechnung fließt die nachhaltig zu erwirtschaftende Jahresnettokaltmiete ein. Der Wert eines Gebäudes kann durch Kapitalisierung des Nettoertrags festgelegt werden.

 

Sachwertverfahren

 

Soweit es keine Vergleichsgrundstücke gibt oder übliche Mieten nicht ermittelt werden können, gibt es die Möglichkeit das Sachwertverfahren zu benutzen. Dabei werden der Wert des Bodens und der Wert der baulichen Anlagen getrennt ermittelt. Die Herstellungskosten des Gebäudes werden unter Berücksichtigung der technischen und wirtschaftlichen Wertminderung neu kalkuliert.

 

Marktwertermittlung von uns

Egal welches Verfahren Sie benötigen, wir sind geschult im Umgang mit der Marktwertermittlung und können ihnen vor Ort eine genaue Einschätzung geben.  Schauen Sie sich in unser Rubrik  SERVICE um und lernen Sie unser Rundum-Sorglos-Paket kennen. Oder rufen Sie uns unverbindlich an, wir sind im gesamten Raum Berlin und Brandenburg tätig.

Persönliches Gespräch oder Anfrage?